09.08.2014 Summer Dance @Yaam, Berlin

a10563217_779283042123739_6188384563604584864_n“SUMMERDANCE – 2 FLOORS & RIVER CHILL PATIO”

Barney Millah
Die Berliner Reggae/Dancehall Dj Legende war der erste in Deutschland, der Ende der neunziger Jahre erste Soca Sets in sein Programm einbaute. Er betrieb mit “Concrete Jungle” eines der ersten aktiven Soundsystems in Deutschland. Barney Millah zählt zu den bekanntesten und besten deutschen Reggae Djs, ist internationalk bekannt und kann auf über 20 Jahre Karriere als Dj zurück blicken.
Sein Name ist ein Garant für gute Selection und Stimmung. Barney Millah ist unbestritten, der beste Selecta in Deutschland.

Threeks!
Mit Nico (DJ), Weasel (MC) und Alex (Sound/Mixes) bildet sich ein erstaunliches Team, dass die karibische Kultur in Deutschland, Europa und weltweit fördert und bekannt macht. Ihre hochwertigen Mix-CDs verfügen, seit Jahren, über einen guten Ruf in der Szene. Das erbrachte ihnen bereits eine Nominierung bei den internationalen Soca Awards 2008. Aber auch ihre nationalen und internationalen Auftritte mit großen Künstlern wie Skinny Fabulous und Problem Child (St. Vincent), Bunji Garlin und Faye-Ann Lyons (T`n`T), um nur einige zu nennen.
Threeks sind in ganz Europa auf Soca Partys unterwegs und ständig in Bewegung. Ihre Wurzeln sind in Wittenberg und Berlin, aber ihr Herz schlägt für die Karibik, was Hauptbestandteil des Sounds ist.
Ihre hoch qualitativen Selections zeichnen sich aus, durch neueste und bewegende Soca, Reggae und Dancehall Tunes, von allen karibischen Inseln. Ihre Meinung “Soca 4 Life” vertreten Threeks mit jedem Song, den sie spielen – live als auch auf ihren Mixtapes!

Highscore
catches the Vybe and never plays a prepared set. “As a good Dj you have to know the tunes and can improvise at the reaction of the party crowed.” It doesn’t matter if the people want lovers reggae, consensus dancehall tunes, real badman tunes or the latest groovy or crazy carnival jump up soca tunes.”The sky isn’t the limit!” He plays everything best and is a diversified Dj.

Red Sun (Bass Station)
Vom Berliner Sound “Bass Station” kann man sich auf Red Sun & einem Special freuen. Seit 2000 mit den Universal Strugglaz unterwegs, gründete er 2005 mit seinem Partner Rich Ranks & Kollegen Vinnie Russel die wöchentlich am Mittwoch laufende Eventreihe “Bass Station” im Cassiopeia. Hierzu kommen unzählige Live & Soundsystem Shows als Veranstalter. Seit dem Jahre 2010 ist er mit Blade als “Bass Station” unterwegs. Unter anderen organisieren Sie das Dancehallzelt auf der jährlichen Reggae Jam. Wir freuen uns auf eine gute Show mit einigen Überraschungen.

Bandulero
Der Sound hat eine lange Tradition und kommt nun seid einiger Zeit mit neuem Team und Gewand. Alle Members sind seid Jahren aktiv und keine unbekannten Gesichter. Als Residents der “Konichiwa Bitche$$$” Nacht und unter anderem regelmäßige Gäste beim Sentinel Dance konnten sie schon längst überzeugen und den Namen Bandulero
alle Ehre machen. Wir freuen uns auf ein neues mit einem unserer Lieblings Sounds.

The Smells
Im Jahre 2005 gründen die Freunde Ill O. und Geroe das DJ Team
“THE SMELLS”. Die beiden Berliner DJ Urgesteine kennen sich schon lange und beschloßen zusammen etwas zu bewegen.
Wir schreiben das Jahr 2014, schon seit Jahren gehören “The Smells” zu den besten DJ Teams der Stadt. Ihre langjährige Veranstaltungsreihe “Konichiwa Bitche$$$” gehört zu den besten und erfolgreichsten, was Berlin zu bieten hat. Sie veranstalten regelmäßig Konzerte und rockten vor kurzem als Warm up für Mobb Deep erfolgreich die Halle.Wir freuen uns immer wieder, wenn es heißt “Smells Time”.

LINE UP :

STARTING TIME : 23:00 (After Ronny Trettmann Concert)

LOCATION MAP : Yaam, An der Schillingbrücke/ Stralauer Platz, 10243 Berlin

Facebook-Link

Kommentar verfassen